Persönliche Entwicklung/ Fortbildung  Bildungsgutscheine werden akzeptiert


  SeinTun1847

Sein und Tun
                
Innezuhalten und achtsam den gegenwärtigen Moment und das eigene Da - Sein ("Ich bin") wahrzunehmen, verankert das Lebensgefühl mehr im Seins- Modus als im Tun und läßt natürliche Lebensfreude entstehen. Oft nimmt das angestrengte Erledigen von Aufgaben, das Nachdenken über Vergan- genes, das Planen und das Sich- Sorgen um die Zukunft viel Raum ein. Das führt zu innerer Unruhe, Selbstzweifeln und Erschöpfung und verhindert, bei sich selbst anzukommen. Der Körper und die innere Lebendigkeit ist immer und nur jetzt spürbar. Wenn wir die Lebensthemen/ -aufgaben mit dem körperlichen Spüren zusammenbringen, entsteht Klarheit und Kraft für den nächsten stimmigen Schritt.
In diesem Kurs werden zahlreiche wohltuende Übungen vermittelt, um sich  selbst Raum und Aufmerksamkeit zu geben, den Gedanken die Macht zu nehmen und Energie aus der Stille, der Langsamkeit und Achtsamkeit zu gewinnen. Im Fluss der Aktivität die nährende Verbindung zu selbst zu bewahren, bietet die Chance, neue oder ungenutzte Seins- und Handlungs- möglichkeiten zu entdecken. Mit dem Spüren des inneren Körpers läßt sich eine bewusste Balance von Ruhe und Aktivität finden - dies fördert Stressresistenz, Leichtigkeit und Gelassenheit auch im Alltag.

Termine  8./ 9. 7. und 9. / 10. 9. 16    FR 16 – 19.45  SA 9. 30 – 17.30 Uhr                 Teilnahmebedingungen
Leitung   Dr. Sybille Ebert-Wittich Psychol. Psychotherap. Focusing- Trainer, Therap. Tanz  

Gebühr   € 320 auf Anfrage mit Zusatzgebühr von € 20 einzeln buchbar            28 Pkt. LPK-RLP
                              
Bei beruflichem Interesse kann dieser Kurs im Rahmen der Weiterbildung Gesundheitsförderung und Selbstentfaltung durch Achtsamkeit (GSA), Zertifikat Gesundheitstrainer: Achtsamkeit anerkannt werden als GSA/ Teil II. 
GSA Teil I besteht aus 3 x FR/SA-Einheiten ab 11./ 12. 11. 16
GSA Teil III umfasst 2 TAF- Kurse (Tanz, Achtsame Bewegung und Focusing) z. B. am 24. - 26. 6. 16 und am 4. - 6. 11. 16
und andere zugelassene Workshops. Die Reihenfolge der Bausteine ist variabel.
Die GSA- Trainerstufe beginnt am 25. / 26. 11. 16, weitere Termine werden mit der Gruppe vereinbart.

                                                                           Anmeldung              

Zurück

Audio-Übung Focusing/
einen guten Ort im Körper finden

Impressum / Kontakt
 

 

 

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 6. März 2016