Audiotext: Entspannung / Imagination

anhören

Übungsanleitung Einen guten Ort im Körper finden / Sybille Ebert-Wittich

Mit inneren Bildern lassen sich die Selbstheilungskräfte wirksam unterstützen. In dieser Audioübung (Dauer 5 Min.) werden Sie nach eine kurzer Anleitung zur Körperwahrnehmung und Entspannung eingeladen, im Körper einem guten angenehmen Ort auftauchen zu lassen und dort zu verweilen. Dabei werden Sie zunächst mit einer angenehmen Atmosphäre an diesem Körperort in Kontakt kommen, die sich dann in Worten, inneren Bildern und positiven Gefühlen ausgestaltet.

Die Übung hilft dabei, inneren Freiraum zu gewinnen und etwas in sich selbst zu finden, das gegenwärtig bereits in Ordnung ist und sich unbelastet anfühlt. Das kann wie eine körperlich spürbare Ressource wirken auch bei emotionalen und körperlichen Belastungen.

Wenn Sie diese Übung wiederholen und sich überraschen lassen, zu welchem Körperort Sie Ihr inneres Wissen jeweils führt, werden Sie bemerken, dass jeder neue gute Körperort Sie etwas spezifisches Wohltuendes erleben läßt, das oft erstaunlich gut zu dem passt, was Sie gerade jetzt in Ihrem Leben brauchen könnten z. B. Kraft, Ruhe, Leichtigkeit, Wärme,Geborgenheit, Weite, Zartheit...

Die Übung stammt aus der Focusingausbildung. Focusing als Methode der Selbstentwicklung nutzt das Körperwissen über den gegenwärtigen Lebenskontext und das Seinswissen über die Möglichkeiten der eigenen Person und läßt daraus neue lebensfördernde innere Schritte entstehen.

...neugierig geworden? Dann viel Freude damit!

Sie können die Übung jederzeit unterbrechen , die Augen öffnen und in Ihren Alltag zurückkehren. Nach dem Textende können Sie weiter entspannen oder sich im Selbst- Focusing einem konkreten Thema oder inneren Erleben zuwenden.

Beenden können Sie die Übung, indem Sie sich strecken, tief durchatmen, sanft die Augen öffnen und sich im Raum umschauen...
  

Audio-Übung Focusing/
einen guten Ort im Körper finden

Impressum / Kontakt
 

 

 

  Letzte Aktualisierung: Sonntag, 8. November 2015